24 | Kooperationslogo50+ bewusstes Atmen und Selbstverteidigung (2022)

Eine Atemtherapie umfasst Übungen und Techniken, die die Atmung erleichtern und eine bewusste Körperwahrnehmung fördern sollen, z.B. bei Patienten mit Astma oder COPD. Wir wollen in Theorie und
Praxis verschiedene Wahrnehmungsübungen und leichte Übungen zur Dehnung, Kräftigung und Entspannung
der für die Atmung wichtigen Muskulatur im Gehen, Stehen und Sitzen kennenlernen und ausprobieren.

  • anatomische Grundlagen
  • Kontroll- und Hilfsmittel
  • verschiedene Atemtechniken
  • Bewegungsformen mit kleinen Geräten
  • Entspannung
  • Planung einer Unterrichtsstunde

Kann als Lizenzverlängerung genutzt werden

Datum Beginn Ende
2022-11-13 10:00:00 17:00:00
Leiter: Erika Weber - Gebühr: 30€ / 40€ (ext) - Ort: Bonn - Teilnehmer: 0