21 | Kleine Spiele für Grundschulkinder (2019)

Mit Spielen kann man den Entwicklungsstand der Kinder nachhaltige beeinflussen.
Bewegungsförderung ist es besonders wichtig, um Kinder an sportliche Aktivitäten heran zu führen.
Durch Spiele verbessern sich nicht nur die körperlichen Fähigkeiten der Kinder, auch das
Sozialverhalten wird geprägt.
Im gemeinsamen Bewegen und Spielen lernen Kinder zu verlieren, nachzugeben, einander zu helfen zu
kooperieren und vieles mehr.
Auch sportartspezifische Grundlagen können verbessert und konditioniert werden.
Das Zeil ist erreicht, wenn wir alles dies berücksichtigen und die
Kinder trotzdem Spaß am Spiel haben.

Datum BeginnEnde
2019-09-14 10:00:0016:00:00
Leiter: Uschi Klein - Gebühr: 25€ / 35€ (ext) - Ort: Sporthalle des Hardtberg-Gymnasiums, Gaußstr. 1, 53125 Bonn - Teilnehmer: 2